Anstehen im Supermarkt… ein Ort der Begegnung

2 Kommentare

Danke Axel für das Zuschicken dieser kleinen positiven Geschichte…

Ein alter Mann stand in einer Schlange des Informationsschalters eines Großsupermarktes. Sein Auto sprang nicht mehr an und er benötigte die Telefonnummer seiner Werkstatt.

Bildquelle: Joujou  / pixelio.de

Bildquelle: Joujou / pixelio.de

Als er schließlich an der Reihe war, knallte ihm die Angestellte wortlos ein Telefonbuch vor die Nase. Wer Telefonbücher kennt, weiß, wie klein das Schriftbild darin gehalten ist, um alle „Mitmenschen“ des Großraums Koblenz dort unterzubringen. Ich bemerkte sofort, dass der betagte Herr große Probleme hatte, überhaupt irgendeine Nummer zu finden. Also verließ ich „meinen Platz“ in der Schlange, um ihm zu helfen. In kurzer Zeit war die Nummer gefunden und ich konnte sogar einen Kontakt herstellen, sodass im Verlauf der alte Herr und sein Auto abgeschleppt werden konnte.

Jetzt wollte ich noch schnell meine DVD´s am Schalter abholen. Die Dame hinter mir bestand aber auf die Reihenfolge und verwies mich wieder auf meinen Platz ganz hinten in der Reihe, wo ich vor der Hilfsaktion mit dem älteren Herren stand. Da ich nicht auf den Mund gefallen bin, sagte ich schnell: „Ach ja! Der Herr hier hat vergessen, seine Filme abzuholen. Die Autopanne kam ja dazwischen…“ Ich bekam meine Filme und drehte mich grinsend um.

Beim Weggehen sagte ich zu „Frau Ich-bin-an-der-Reihe“, dass Sie hoffen sollte, nie alt zu werden, da es kaum noch aufmerksame Menschen gäbe, die Senioren zur Hand gingen. Vielleicht konnte ich ihr ja für einen kurzen Moment doch ein Vorbild sein…

Advertisements

2 Gedanken zu „Anstehen im Supermarkt… ein Ort der Begegnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s