Zurück zur Stofftasche

Hinterlasse einen Kommentar

Steffi findet diese gute Nachricht:

Jeder Deutsche verbraucht im Jahr etwa 500 Plastiktüten (inkl. kleine Obsttüten). Dies führt dazu das bereits in manchen Meeresregionen Plastikteppiche schwimmen die eine größere Fläche ausmachen als die vorhandene Planktonmenge.

Los Angeles macht es nun vor, dort wurde ein Plastiktütenverbot eingeführt. Dieses soll verhindern, das die Geschäfte immer weiter Plastiktüten ausgeben. Innerhalb von einem Jahr sollen hier jetzt die Plastiktüten komplett aus den Geschäften verschwinden, 7500 Geschäfte sind davon allein in Los Angeles betroffen.
In anderen amerikanischen Regionen gilt dieses Verbot schon seit einigen Jahren. Als erstes begann San Francisco im Jahr 2007.

Das bedeutet jetzt, Kunden müssen ihre eigenen Taschen mitbringen oder für 10 cent Papiertüten im Geschäft kaufen.
Auch in Deutschland wird dies bereits thematisiert.

Finde ich eine super Nachricht und hoffentlich zieht hier Deutschland bald nach!

Quelle: Frankfurter Rundschau

 

Bildquelle: Uschi Dreiucker / http://www.pixelio.de


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s