Ask yourself this question!

2 Kommentare

Kerstin lädt euch ein:

Ostern steht vor der Tür – für die einen einfach nur 4 Tage Kurzurlaub, für andere ein großes religiöses Fest, für andere eine Highlight mit der Familie, für wieder andere eine Zeit, sich selbst Fragen zu stellen. Eine dieser Fragen könnte lauten: Wo würde ich gerne morgen früh aufwachen? 🙂 Eine schöne Frage. Sie weckt Visionen und Träume.

Eine meiner Lieblings-Filmprojekte aus den USA zieht um den halben Globus und stellt diese und andere Fragen. Viel Spaß beim Inspirieren lassen und euch allen schöne Ostertage.

Where would i wish to wake up tomorrow? Ich würde morgen gerne in einem tibetischen Kloster am Rande des Himalaya aufwachen – Tee trinken, Klangschalen hören und schweigen.

Und ihr?

Advertisements

2 Gedanken zu „Ask yourself this question!

  1. In diesem einsamen Canyon, im Land der Navajo, irgendwo zwischen Utah und Arizona. Unterm Sternenhimmel, auf meiner blauen aufblasbaren Matte unter einer dicken schön gemusterten Decke, die mir Sarah, eine Navajo-Frau zum Schutz mitgab. Und morgens Zähneputzen und plantschen im Felsenbecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s