Pappköpfe statt toter Tierköpfe

Hinterlasse einen Kommentar

PETA will bundesweit Jagdtrophäen in Restaurants austauschen

www.peta.de

Petra findet die Nachricht:

Auch Tierrechtler sind nun am Fall einer Frau interessiert, die in einem Restaurant in Manhattan von einem 75 Kilo schweren Elchkopf getroffen wurde. Der Schlag von dem als Wandschmuck angebrachte Tierkopf verursachte bei Raina Kumra eine Gehirnerschütterung und chronische Nackenschmerzen, die 32-jährige verklagte die Gaststätte „White Slab Palace“. Um weitere Unfälle und mögliche Schadensersatzansprüche zu vermeiden, bittet die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. jetzt alle Restaurants in ganz Deutschland, ihre Jagdtrophäen durch unechte Tierköpfe aus Pappe zu ersetzen.

„Zum neuen Jahr möchten wir Restaurants dabei helfen, tote Dekorationen loszuwerden und tierfreundlich zu handeln“, so Harald Ullmann, zweiter Vorsitzender von PETA Deutschland e. V. „Den meisten Menschen vergeht sicher der Appetit, wenn sie beim Essen eine Leiche über sich hängen haben. Wer möchte schon an einen Blutsport erinnert werden, wenn er gerade eine Bloody Mary schlürft“, so Ullmann. Interessierte Restaurants können sich unter info@peta.de melden, die erste Anfrage erhält von PETA einen kostenlosen Pappkopf!

Ich finde, das ist eine gute Nachricht: Die Tierrechtsorganisation PETA bittet alle Restaurants in ganz Deutschland, ihre Jagdtrophäen durch unechte Tierköpfe aus Pappe zu ersetzen. Als Alternative schlägt PETA einen Hirschkopf aus Karton vor, den es für 28 Euro bei der Leipziger Firma „dhusg – Der Herr und sein Gescherr“ gibt. Der sieht hübsch aus und dekoriert witzig jeden Raum – ganz ohne Blutvergießen.

Quelle und Linktipp: PETA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s