Slow Food Nation !?

Hinterlasse einen Kommentar

Marie findet die Nachricht:

Ich gebe es ja zu: die Überschrift ist bewusst ein wenig verkürzend und provokativ gewählt. Denn statistisch gesehen, handelt es sich bei den USA natürlich eher um eine Fast Food Nation und das Heimatland von Burger King und McDonald´s etc.. Doch Schluss mit den Klischees, denn in San Francisco fand unlängst das erste nationale Festival der nachhaltigen Esskultur statt. Wie der Spiegel berichtet, fanden immerhin 50.000 Menschen ihren Weg in die kalifornische Metropole:

Für vier Tage haben Biobauern aus allen US-Bundesstaaten auf dem Civic Center Plaza, dem großen Rathausplatz, Stände mit ihren Waren aufgebaut und laden zum Probieren ein. In Workshops werden regionale spezialitäten mit Anleitung zum Kochen vorgestellt und Tipps zum Kompostieren gegeben. Außerdem wird Slow Food vorgestellt, jene kleine, aber inzwischen weltweit in 131 Ländern vertretene Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, nicht nur regionale Spezialitäten, sondern auch den Sinn für Genuss zu erhalten. Slow Food als Gegenbewegung zum Fast Food.

Man könnte nun unken, dass 50.000 Menschen nicht gerade viel sind und noch dazu, dass San Francisco sowieso als eine der progressivsten Städte der USA gilt. Doch immerhin ist ein Anfang gemacht. Wer weiß: vielleicht ist das Festival beim nächsten Mal ja schon doppelt so groß und dann dreifach etc. Die Hoffnung stirbt schließlich zuletzt ….
Ich finde diese Nachricht toll, da ich bald in die USA umziehen werde und schon befürchtet hatte mit meinem Wunsch nach gesunder Ernährung alleine zu sein. In diesem Sinne: „Slow Food“ für alle!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s