Lamas helfen Menschen

Hinterlasse einen Kommentar

moses2

Moses, Leo, Sylvio, Yakana, DschingisKhan, Gringo, Brownie und Samuel sind Bewohner der Lamafarm Westerngrund und ihre Hauptaufgabe ist es Menschen zu helfen.

Sie machen das mit ihrer ganz besonderen Art.

Lamas sind sehr neugierige und kommunikationsfreudige Tiere. Einem Lama kann man in die Augen schauen, man kann Schritt für Schritt seine Neugier und Vertrauen aufbauen, bis es sich schließlich führen lässt und zu einem verlässlichen Begleittier wird. Wenn man z.B. ein Lama führt und es nicht beachtet, dann legt es sich einfach hin.

Mehr Infos zu diesem Projekt gibt es unter Lamafarm Westerngrund

Die Farm bietet regelmäßig Lamatouren an. Menschen, die Lust haben diese besonderen Tiere und die Macher des Projektes kennenzulernen, sind herzlich eingeladen.

Gerade in unserer schnelllebigen Welt ist es wichtig, einfach mal Ruhe zu finden. Das geht wunderbar bei Moses und seinen Kollegen.

Ein Besuch der Lamafarm versteckt sich in diesem Jahr hinter einem Türchen unseres Advdentskalenders und ich bin gespannt was uns erwartet.

Eine entspannte Adventszeit wünscht euch allen

Kerstin R.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s