Blumen in der Prüfungslandschaft

1 Kommentar

Verena findet die Nachricht:

Gerade stecke ich mitten im Examen. Solche Prüfungszeiten sind ja normalerweise die unschöneren Zeiten im Leben. Druck, Lernstress und Zukunftsängste machen uns während dieser Wochen nicht gerade zu den ausgeglichensten Zeitgenossen.

Und auch an der Uni Giessen sieht man momentan so manchen Studenten zittrig durch die Gänge huschen. Auf den Fluren vor den Türen mit der Aufschrift „Bitte Ruhe…… Prüfung!“ wackeln hektische Gestalten hin und her, die in ihren schick-schwarzen Prüfungsoutfits noch bleicher wirken als sie es eh schon sind.

Aber mittendrin in diesem Gewusel gibt es auch ganz andere Szenen. So auch diese Woche, im 3. Stock des Anglistik-Fachbereiches vor dem Büro eines Professors der Literaturwissenschaften. Sprechstunde.

Als ich dort ankomme, komme ich sofort mit zwei Kommilitoninnen ins Gespräch, die ich bis dato nicht bzw. nur vom Sehen kannte. Schnell stellt sich heraus, dass alle von uns ähnliche Prüfungsschwerpunkte gewählt haben.

Studentin 1: „Ach so, du machst auch Crime Fiction? Super! Sag, hast du schon den Text von xy gelesen? Der ist echt gut, da waren ein paar interessante Punkte drin!“

Ich: „Den hab ich mir schon notiert und muss ihn mir in den nächsten Tagen unbedingt noch aus der Bibliothek holen.“

Studentin 1: „Ach quatsch, ich hab den dabei. Lass uns gleich mal runtergehen, dann lässt du den einfach durch den Kopierer laufen, das dauert 2 Minuten und du stehst nicht ’ne Stunde am Kopierer rum.“

Ich: „Das wär super… Aber nee. Geht nicht. Ich hab nur noch 5 Kopien auf meiner Karte.“

Stundentin 2 mischt sich ein: „Ich hab meine gerade aufgeladen. Nimm einfach die. Ich seh dich doch eh fast täglich in der Bib, dann gibst du mir das Geld wenn wir uns wieder über den Weg laufen.“

Ich freu‘ mich wie Bolle über die Hilfsbereitschaft und dann beschliessen wir einfach gemeinsam in die Sprechstunde zu gehen und anschließend alles weitere zu besprechen. Schwuppdiwupp haben wir eine Lerngruppe zusammengestellt und tauschen Nummern aus.

Solche Szenen spielten sich hier ständig ab in den letzten Wochen – irgendwie hilft jeder dem anderen. Von Stutenbissigkeit und Konkurrenzkampf kann nicht die Rede sein. Und das, obwohl uns bewusst ist, dass wir später um die gleichen Stellen kämpfen werden. Die oben erwähnten Personen kannten sich bis dato noch nichtmal –  trotzdem waren alle gewillt sich gegenseitig zu unterstützen.

Es ist einfach schön, sowas zu beobachten. Ob das den Austausch von Materialien betrifft, oder die Hilfsbereitschaft, die sich zeigte als eine Studentin vor lauter Nervosität eine Minute vor der vierstündigen Klausur ihre Wasserflasche vom Tisch fegte. „Macht doch nichts“ kommt’s von der einen Seite und man klaubt zusammen die Scherben auf. „Nee, entspann dich. Kannst bei mir mittrinken. Wie heißt du eigentlich?“ kommt’s von der anderen Seite und man schiebt eine Wasserflasche in die Mitte des zweimetrigen Kontrollabstandes.

„Wir müssen jetzt alle zusammenhalten“ hörte ich des öfteren. Und „Wir sitzen doch eh im gleichen Boot“.

Und das alles passiert, obwohl die meisten von uns sich gar nicht kennen. All diese Szenen machen diese Zeit einfach sehr angenehm. Das, und die ganze unglaublich nette Unterstützung von außerhalb der Uni. Ob das die kleinen SMS von Freunden sind, die genau im richtigen Moment für Aufmunterung sorgen, die „Wie war’s?“- Anrufe von den Eltern oder die „Du schaffst das!“- Postkarte von der Tante.

Für mich eine gute Nachricht, weil es einfach schön zu sehen ist, was da an positiver Energie ausgestrahlt wird.  Hiermit schicke ich ein dickes Dankeschön raus an euch alle. Und viel Erfolg auch an alle, denen es gerade ähnlich geht. SO schaffen wir das ganz sicher!!!  🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu „Blumen in der Prüfungslandschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s