Studiengebühren abgeschafft!

2 Kommentare

Verena findet die Nachricht:

Im hessischen Landtag wurden etwa ein Jahr nach ihrer Einführung die Studiengebühren wieder abgeschafft.

Diese Nachricht ist nicht mehr ganz so brandaktuell, aber noch immer bemerkenswert:

Die Regierung von Ministerpräsident Roland Koch hatte die Studiengebühren zum Wintersemester 2007/2008 eingeführt. Dagegen hatte es bereits vorher schon zwei Jahre massive Proteste gegeben.

Zwei Semester lang zahlten die Studenten an hessischen Hochschulen Gebühren, doch nach einem Jahr wurden nun in Hessen als erstes Bundesland Gebühren wieder durch Beschluss eines Landtages zurückgenommen – im Juni 2008 verabschiedete der hessische Landtag das Gesetz zur Sicherstellung von Chancengleichheit an hessischen Hochschulen.

Als „Ersatz“ für die wegfallenden Studiengebühreneinnahmen werden den Hochschulen in Zukunft direkt vom Land Gelder zur Verfügung gestellt, die zur Verbesserung der Lehre eingesetzt werden müssen. Die genaue Vergabe innerhalb der Hochschulen muss durch eine Kommission erfolgen, in der die Studierenden die Hälfte der Stimmen innehaben. Sonst haben Studierende an Hochschulen nie soviel Einfluss.

An der Uni machte sich ein Gefühl der Erleichterung breit – ein großer Erfolg für alle Gebührengegner, die sich mit langem Atem und kreativen Aktionen gegen die Einführung eingesetzt hatten. Und das, obwohl ich meine Generation für zu gleichgültig hielt, sich für etwas einzusetzen.

Für mich eine gute Nachricht, da ich der hessischen Verfassung in dem Punkt Recht gebe, dass „in allen öffentlichen Grund- , Mittel- , höheren und Hochschulen der Unterricht unentgeltlich“ sein sollte und der „Zugang zu Hochschulen nur von der Eignung des Schülers abhänging“ zu machen ist.

Quelle: Studis Online und ver.di

Advertisements

2 Gedanken zu „Studiengebühren abgeschafft!

  1. Das ist in der Tat eine gute Nachricht. Ich erinnere mich an unsere Demo-Rufe “Bildung für alle”. Und das ausgerechnet im Land von Roland Koch. Danke Landtag, seine Idee wirds wohl nich gewesen sein 🙂

    Dann kann ich ja nun doch noch mal weiterstudieren …*g*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s