Schick deine Waren doch per Flaschenpost!

Hinterlasse einen Kommentar

Olaf findet die Nachricht:

Verstopfte Autobahnen, schmutzige Luft und Lärm sind Dinge, die fast jedem einfallen, wenn er über Frachtverkehr und Güterlogistik nachdenkt. Das „Fassungsvermögen“ der meisten unserer Straßen ist oft überschritten und Mensch und Natur leiden. Unsere Umwelt wird durch die Folgen des massiven Frachtverkehrs nachhaltig geschädigt und schwere Unfälle mit LKW´s sind an der Tagesordnung. Es wäre schön, wenn es eine Technologie gäbe, die dafür sorgte, dass LKW´s zu Dinos würden. Wenn es wäre, gäbe, würde?

Es gibt und wir müssen umdenken, denn die für das Transportwesen und unsere Straßen so wichtige eierlegende Wollmilchsau steht bereits in den Startlöchern. Bei Abenteuer Wissen im ZDF bin ich darüber gestolpert: Sie heißt CarcoCap und ist „das Ergebnis interdisziplinärer Forschungs- und Entwicklungsarbeit an der Ruhr-Universität Bochum unter Leitung von Prof. Dr.- Ing. Dietrich Stein mit Unterstützung des heutigen Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen“, wie es auf der Homepage des Unternehmens heißt. CargoCap ist die 5. Transportalternative zu Straße, Schiene, Wasser und Luft, um Güter in Ballungsräumen durch unterirdische Fahrrohrleitungen schnell, zuverlässig, zeitgenau, umweltfreundlich und wirtschaftlich zu transportieren.

Wer sehen will, wie eine Utopie Realität wird, klickt www.cargocap.de und sagt es weiter. Die Umsetzung für ein ganzes Rohrsystem in Essen kostet so viel wie 50km neue Autobahn. Worauf wartet unsere Politik?

Quelle: ZDF Abenteuer Wissen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s